Mareika Müller

​Mein Name ist Mareika Müller, geboren und aufgewachsen im schönen Buttisholz. Eine grosse Empathie für Menschen und Schönes wurde mir in die Wiege gelegt. Bei meiner Erstausbildung zur Schreinerin EFZ habe ich mir meine praktischen Grundkenntnisse angeeignet. In der Zweitausbildung zur Zeichnerin EFZ Innenarchitektur habe ich mein Wissen mit dem Architektur- und Bauverständnis erweitert. Zum Abrunden meines persönlichen Kontextes im Bau habe ich an der Höheren Fachschule mein vierjähriges Studium zur Innenarchitektin mit Schwerpunkt Gestaltung und Design erfolgreich absolviert. 

Mein herzhaftes Bestreben nach Harmonie im ästhetischen Bereich ist seit jeher Teil meiner Persönlichkeit - nicht umsonst werde ich in meinem Umfeld als gnadenlose Perfektionistin bezeichnet.

Mit INKONTEXT will ich mein Feuer für das Schöne und meine umfassenden Baukenntnisse mit meinen Kunden teilen.

Du fühlst dich angesprochen? Gerne unterstützen wir dich in deinem Projekt. Kontaktiere uns unverbindlich und lerne uns näher kennen - Wir freue uns von dir zu hören.

Mareika Müller
Philippe Raemy

Philippe Raemy

„Die Weiterentwicklung der Gestaltungskonzepte mit neuster Technik zu planen und mit dem Bauteam zu verwirklichen, ist meine grosse Leidenschaft!“

 

Als Projektmanager setzte ich mit meinen hohen Ansprüchen ans Design Ihre Traum-Oasen in die Realität um. Dabei halte ich das Designkonzept, die Kosten und den Baufortschritt immer im Kontext. Im Projektprozess ist für mich das Wohl der Kundschaft und aller involvierten Unternehmen von grosser Bedeutung. Denn mit Freude und Leichtigkeit wird gemeinsam Grosses geschaffen.

Caroline Dedial

Inspiriert von den eindrücklichen Reise-Erlebnissen der letzten Monate unterstütze ich nun das Team von INKONTEXT. 

Als Innenarchitektin mit einer Vorliebe für Harmonie, Präzision und gutes Design verpacke ich ihre Anforderungen mit den optimalen Abläufen, den stimmigen Materialien und Formen, nötigen Kontrasten und packenden Highlights in einem ganzheitlichen, individuellen und möglichst nachhaltigen Konzept. 

 

​Meinen beruflichen Werdegang habe ich mit der Ausbildung zur Zeichnerin EFZ Fachrichtung Innenarchitektur gestartet. Am 1. Tag meines Studiengangs zur Bauplanerin Innenarchitektur habe ich Mareika kennengelernt. Während und nach der berufsbegleitenden Weiterbildung habe ich als Innenarchitektin / Projektleiterin Umbauprojekte von der Erstbesprechung bis zur Schlüsselübergabe betreut und bearbeitet. 

 

Ich freue mich sehr darauf Ihre Projekte in Angriff zu nehmen und gemeinsam neue Räume und Atmosphären entstehen zu lassen.

caroline.jpg
Gina.jpg

Gina Furrer

Individuelle und nachhaltige Gestaltungskonzepte zu entwickeln, sind Leitgedanken, die mich mit INKONTEXT verbinden.

 

Als Innenarchitektin mit dem Schwerpunkt Szenografie folgt bei mir Gestaltung auf Inhalt. Im Raum sehe ich die Möglichkeit an das Erleben mit all unseren Sinnen zu erinnern. Eine fundierte Recherche und ein gehaltvolles Konzept sind mir ein grosses Anliegen und bilden die Basis für eine nachhaltige und ausdrucksstarke räumliche Aussage.

Bruno Müller

„Das volle Potenzial eines Umbaus zu erkennen und die bestmöglichsten Ausführungsvarianten umzusetzen motivieren mich Teil von INKONTEXT zu sein.“

 

Mit meiner langjährigen Bauerfahrung vertrete ich als Verbindungsglied zu den Unternehmen Ihre Interessen im Bauprozess. Die Kalkulation des gesamten Gestaltungskonzepts und die Definierung der technischen Ausführung fällt in meinen Aufgabenbereich. Als Bauleiter organisiere ich für Sie alle notwendigen Unternehmen, koordiniere und terminiere den Bauablauf. 

 

Die individuelle, sehr persönliche Betreuung bei INKONTEXT mit einem wunderbaren Endresultat ist für mich die grösste Freude.

Bruno Müller